Keramisches Pressen

Für sehr grazile Objekte aus Keramik, wie Veneers und Inlays, eignet sich das Pressen von Lithium-Disilikat hervorragend. So können z.B. Nonprep-Veneers mit Schichtstärken von 0,3mm hergestellt werden. Die Passgenauigkeit gepresster keramischer Objekte ist dabei unübertroffen. Es werden verschiedene Transluzenzstufen verwendet, um noch natürlichere Ergebnisse zu erzielen.

e-max Press
Pressen
e-max Press und Implantat