aktueller Kursfahrplan

16.05.2019 Zahntechniker

Matrix-Master-Frontzahnkurs - Das Konzept zu ästhetischen Top-Ergebnissen

https://www.kulzer.de/de/de/zahnlabor/kurse_1/kursuebersicht/course_overview.aspx

Referent:ZTM Paul Fiechter
Datum:Donnerstag, 16.05.2019
Freitag, 17.05.2019 
Kursdauer:2 Tage
Gebühr:899,- EUR pro Person zzgl. MwSt.
Ort:Freiberg, Dental-Labor Schierz
Anbieter:KULZER www.kulzer.de

Beschreibung:

Die natürliche Ästhetik einer Restauration wird in hohem Maße von den lichtoptischen Eigenschaften der Verblendung bestimmt. Die Herausforderung liegt darin, die Faktoren Chroma, Helligkeit, Transparenz, Opaleszenz und Transluzenz optimal aufeinander abzustimmen. In diesem 2-Tages-Kurs zeigt ZTM Paul Fiechter, wie die HeraCeram® Keramiken von Kulzer in einem ganzheitlichen Verarbeitungs- und Ästhetik-Konzept zu einer optischen Einheit verschmelzen.

Ziele: 

  • Den ästhetischen Code entschlüsseln – ein Schichtkonzept für alle Keramiklinien von Kulzer
  • Komponenten des Matrix-Sortiments nach ästhetischen Erfordernissen effizient einsetzen können
  • Chroma, Helligkeit und Opaleszenz steuern
  • Ästhetik noch komfortabler gestalten auf Gerüsten aus Multilayer-Zirkondioxid
  • Mit dem HeraCeram® System eine individuelle Schichtung nach einem Fotovorbild herstellen

Zielgruppe:

Keramiker mit fundierten Kenntnissen, Zahntechniker

Referent:

ZTM Paul A. Fiechter, Lachen (CH)

  • International anerkannter Referent zu den Themen Front- und Seitenzahnästhetik und Funktion keramisch verblendeter Kauflächen
  • Mitentwickler des LFC-Vollkeramik-Systems und Lichtdynamik-Sets (Ducera) sowie des Matrix-Keramik-Sets (Kulzer)

Kursdauer:

09.00 Uhr - 17.00 Uhr

Informationen:

Informationsflyer als PDF

Informationen und Anmeldung auf kulzer.de